Goldzihers Tagebuch

Nachtrag zum Spinoza-Haus: Der Orientalist Ignaz Goldziher, der sich von der jüdischen Gemeinde drangsaliert fühlte  und deshalb in dem ausgestoßenen Spinoza wohl einen Leidensgenossen sah, schreibt 1912 in sein Tagebuch: "Am 15. August unternahmen wir eine Reise nach Holland. ... Im Seebad Katwijk brachten wir dann drei Wochen zu, pilgerten…