Zu erforschende Welten

Sonntag, 28. September 2014, bei viel Sonne, offener Arbeitszimmertür und Puccinis "La Rondine" Gerade mache ich mal wieder sehr intensiv die Erfahrung, dass das Schreiben - wenn es nicht gerade um einen Krimi geht, der einem durch seine Schablonenhaftigkeit das Denken weitgehend erspart - große Ähnlichkeit mit der Himmelskunde hat.…

Und immer ‚ist’s Orpheus, wenn es singt‘

Montag, 15. September 2014, bei Arien aus Händels Opern 'Amadigi di Gaula, Agrippina, Riccardo primo, Tolomeo, Orlando, Radamisto, Rodelinda und Sosarme', gesungen von dem anbetungswürdigen Countertenor Bejun Mehta und der Sopranistin Rosemary Josgua. René Jacobs leitet das Freiburger Barockorchester. Obwohl ja der literarische Trend allgemein zur schmutzigen Wäsche geht und…