Das Instrument ist die Schrift

Wiesbaden, Dienstag, 12. Juni 2018, bei Shostakovichs Preludien & Fugen, op. 87, Piano Alexander Melnikov ... das Instrument ist die Schrift, also man zieht sich mit Hilfe des Geschriebenen aus sich selber heraus, bevor man in sich selber versinkt, in die Alleinheit versinkt, die ja dann sehr große Ähnlichkeit mit…