Ein später Brief

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Venedig, Donnerstag, 23. Februar 2017, bei etwas Nebel über der Lagune und den „Quattro Pezzi Sacri“ von Verdi, mit dem Philharmonia Chor und Orchester London unter Carlo Maria Giulini und mit dem wunderbaren Alt von Janet Baker Gestern beantwortete ich in einer Art von Übermut den Brief einer alten Freundin, der mir am 25. Januar […]

Gar nicht deutsch!

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Lektüretipps

Venedig, Mittwoch, 22. Februar 2017, bei viel Regen, etwas Wind und den ‚Klebrigen Fingern‘ der Rolling Stones – erinnern Sie das Original LP-Cover von Andy Warhol? Das mit dem Reißverschluss am Hosenschlitz? Sicher doch. Nun egal, meine Finger, Deine Finger, was macht das schon. Heute haben die Liebste und ich nach langen Wochen mal wieder […]

Fertig: der zweite Korrekturvorgang der Fahnen ist gemeint

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Lektüretipps, Motto des Monats

Berlin, Sonntag, den 19. Februar 2017, bei Händels „Orlando“ unter Hogwood und der AAM Irgendwie fehlt mir gerade etwas die Puste, denn in einer halben Stunde ist der Sonntag schon vorbei, und ich habe erst jetzt den zweiten Fahnenkorrektur-Durchgang des Romans „Der Mann, der den Regen fotografierte“, den ich ich am 11. Februar begonnen hatte, […]

Was vom Leben übrigbleibt

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Lektüretipps, Motto des Monats

Berlin, Montag, 13. Februar 2017, bei der ‚Psalmen-Sinfonie‘ von Igor Strawinsky, mit dem Orchestre de la Suisse Romande unter dem Dirigat von Ernest Ansermet Gestern, während ich mit der Liebsten am Vormittag vor dem Fernseher saß, um die Wahl des neuen Bundespräsidenten anzusehen, kam eine SMS, die uns vom Tod eines Freundes unterrichtete. Seine Frau […]

Hoffentlich jetzt in den Endspurt

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Lektüretipps

Berlin, Samstag, 11. Februar 2017, bei Max Regers ‚Variationen und Fuge über ein Thema von J.A. Hiller, op. 100‘, mit dem Symphonieorchester des Bayrischen Rundfunks unter Sir Collin Davis, hernach dann die Ballettsuite op. 130 Franz Kafka, dieser geborene Skeptiker und Pessimist, meinte ja, dass geschriebene Küsse niemals ankommen, da sie auf dem Postwege von […]

Und wenn der Dreck hängenbleibt?

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Lektüretipps

Venedig, Donnerstag, 09. Februar 2017, bei ‚Works for Solo Instrument and Orchestra‘ von Edouard Lalo, mit u.a. Ruggiero Ricci, Violine „Es lohnt den Versuch“, schreibt Adorno in seinem ‚Versuch über Wagner‘, „die Haufen von Abfall, Schutt und Unrat zu betrachten, auf denen die Werke bedeutender Künstler sich zu erheben scheinen, und denen sie, knapp Entrinnende, […]

Back to work: Der Brüderroman atmet auf

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Lektüretipps

Berlin, Montag, 6. Februar 2017 bei Anton Bruckners 4. Sinfonie Es-dur (Orig.), mit dem Sinfonie-Orchester des Bayrischen Rundfunks unter Eugen Jochum Am Morgen ungewöhnlich früh auf, da wir schon seit 8 Uhr die Rohrreiniger im Hause hatten. Es ist ganz unsagbar, was für ein Dreck sich in den Abflussrohren ansammeln kann. Und nicht minder unsagbar […]

Ein Blick auf die Vorschau des Verlages

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Lektüretipps

Mittwoch, 1. Februar 2017 Trotz vieler Verzögerungen – man wartet ja immer lange auf etwas, mitunter zu lange – ist nun doch die Verlagsvorschau heraus. Und wenn ich es zwischendurch auch immer wieder mal nicht glauben wollte, so steht mein Name und der Titel meines neuen Romans tatsächlich obenauf. Schauen Sie aber lieber selbst; kann […]