Wie Sand – oder von der Sinnlosigkeit des Lesens?

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Mittwoch, 26. Februar 2020, bei „Long Ago And Far Away“ von Charlie Haden & Brad Mehldau, Liveaufnahme vom 5. November 2018 in Mannheim So geht nun auch der Februar auf sein Ende zu. Wer weiß, womit ich das verdient habe. Vermutlich bemerke ich das Vergehen der Zeit besonders deutlich, weil ich längst nicht mehr in […]

Zurück an die Arbeit oder wie das Schreiben für den Autor ein Halt ist

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Samstag, 22. Februar 2020, bei Mozarts ‚Cosi fan tutte‘ unter René Jacobs, mit Bernarda Fink, Véronique Gens u.a. Vor knapp einem Monat habe ich zuletzt etwas geschrieben, und zwar diesen Eintrag ins tägliche Arbeitsbuch: Sonntag, 26. Jan. 2020Heute habe ich entschieden, dass ich kein Schriftsteller mehr sein werde. Ich werde nicht mehr schreiben, auch die […]

Die Grundbedingung des Freiseins – und damit der menschlichen Würde

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Mein Interview mit Anton Schmitt vom ‚collegium philosophicum‘ PHG: Lieber Anton, es freut mich, dass Du bereit warst, Dich von mir für das Interkulturelle Netzwerk für Hochbegabte interviewen zu lassen. A.S. Ich habe mich gerne darauf eingelassen, ein solches Interview mit Dir zu führen, möchte jedoch gleich unmißverständlich klarstellen, daß es mir dabei in keiner […]

Endzeit-Literatur oder Leben im Ragnarök

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Alles, was ist, ist Metapher.Norman O. Brown Samstag, 8. Februar 2020, bei accordance von Guy Klucevsek and Alan Bern Wer nach Der Herr der Ringe geglaubt hatte, dass Frodo und Sam uns gerettet haben und wir in unserem Hobbingen beruhigt weiter vor uns hindaddeln können, der wird vermutlich schon gemerkt haben, dass er sich zu […]