… für all die Verlorenen

Dienstag, 23. November 2021, bei Cherubinis “Medea”, mit Maria Callas als Medea, in einer Aufführung der Mailänder Scala von 1953, unter der Leitung von Leonard Bernstein Etwas müde, die vergangenen Tage fordern ihren Tribut. Dazu die dunkle Jahreszeit. Die Liebste […]

Über Krankheit schreiben?

Freitag, 5. November 2021, bei Sonnenschein im Garten und Verdis ‘Un Ballo in Maschera’, in einer Aufnahme der Mailänder Treppe von 1956 unter Antonino Votto, mit der Callas als Amelia. Wie werde ich aussehen im Winter? Entkleidetder Worte und Gedanken, […]