Langsames Wiedererwachen

Donnerstag, 31. März 2022, bei endlich wieder Musik, hier den 24 Preludien und Fugen von Dimitri Shostakovich, am Piano Keith Jarrett – mit Dank für die wunderbare Aufnahme an Alban Nikolai Herbst Wer taub, blind und stumm ist,lebt hundert Jahre […]

Abschied von den Eltern?

Montag, 21. März 2022 Eigentlich wollte ich heute einen kleinen BLOG über Gedichte und ihre mögliche Funktion und Wirkung schreiben, zumindest hatte ich mir das gestern vorgenommen. Doch nun kam mir etwas dazwischen, die Poesie wird also noch einen Tag […]

Dass kein Trost ist

‘Verdis Requiem’ mit den Berliner Philharmonikern unter Daniel Barenboimvon Alban Nikolai Herbst, den zu Gast zu haben für mein LOGBUCH eine Ehre ist Die Anfangstakte des ursprünglichen „Liber scriptus“ Gegen Gewalt ist Musik machtlos. Für diese Machtlosigkeit steht besonders das […]

Die Entwertung

Freitag, 11. März 2022, bei keiner Musik Gibt es Menschen, deren Tun unter allen Umständen einen Sinn hat und behält? Mir ist das schwer vorstellbar. Natürlich stelle ich die Frage vor dem Hintergrund des Krieges in der Ukraine, und gerade […]